WM 2014 – Goodbye Südafrika – Hallo Brasilien!

Goodbye Südafrika – Hallo Brasilien!

Die Vuvuzelas verstimmen, nun kommen die Trommeln von Brasilien! In Johannesburg hat die FIFA nun das offizielle WM 2014 Logo vorgestellt und sich von der WM 2010 & Südafrika verabschiedet. In Südafrika ist Melancholie angesagt, die WM 2010 ist vorbei. Nun freut man sich gleichzeitig in Brasilien auf die WM 2014!

wm 2014

„Ist der Unterschied zwischen Afrika und Brasilien denn tatsächlich so groß?“, fragte man sich? Antworten gibt es viele, doch das Wichtigste: Die Liebe zum Fußball ist noch größer in Brasilien als in Südafrika.

Anwesend war auch der Präsident des Organisationskomitees für Brasilien 2014 – Ricardo Teixeira. Er brachte seine Freude zum Ausdruck: „Es ist interessant zu beobachten, dass die Welt nach dieser WM etwas ‚afrikanischer‘ geworden ist. Jeder von uns kehrt ‚etwas afrikanischer‘ in sein Land zurück“, so der Prsäident.

Doch nun warten 190 Millionen Brasilianer auf das nächste große Fußballfest in Südamerika – auch wenn es erst in 4 Jahren stattfinden wird. Er betonte, dass man auch wieder in Südafrika dazu gelernt habe. Und immer nach einer WM werden die Learnings bis zur nächsten WM nicht in Vergessenheit geraten. Das war so nach der WM 2002 in Südkorea, der WM 2006 in Deutschland und auch nicht nach der WM 2010 in Südafrika.

Die WM 2010 ist vorbei, die WM 2014 ist noch weit weg. Die Fußballfans sind etwas traurig, doch das nächste große Ereigniss kommt! Und das in Brasilien!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.