WM 2014 – Brasilien nicht mehr Weltranglistenerster

spanienAm kommenden Mittwoch, den 14.Juli 2010 wird es eine neue FIFA Weltrangliste geben. Derzeit ist Brasilien noch Tabellenerster, doch es ist wahrscheinlich, dass Spanien oder die Niederlande die Führung übernehmen wird.

Spanien liegt derzeit auf Platz 2, könnte aber durch einen Sieg des Finales und selbst durch eine Niederlage im Elfmeterschießen Weltranglistenerster werden. Holland dagegen müsste gewinnen, entweder nach der regulären Spielzeit oder nach der Verlängerung.

Das ist derzeit fde FIFA Weltrangliste, Stand Juni 2010:

1 Brasilien 1611 Punkte
2 Spanien 1565 Punkte
3 Portugal 1249 Punkte
4 Niederlande 1231 Punkte
5 Italien 1184 Punkte
6 Deutschland 1082 Punkte

Die Punkte innerhalb der FIFA Weltrangliste wird mit einem komplizierten Schlüssel berechnet und fasst die Ergebnisse der A-Nationalmannschaften der letzten vier Jahre zusammen.

Portugal und Italien schieden früh aus, es könnte also passieren, dass Deutschland den vierten Platz übernehmen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.