Spielplan der WM-2014: Eröffnungsspiel in Sao Paulo, Endspiel in Rio

Am heutigen Donnerstag hat die FIFA den offiziellen Spielplan zur WM 2014 enthüllt. Am 12. Juni 2014 geht es in São Paulo los, natürlich darf der Gastgeber und mehrfacher Fußballweltmeister Brasilien den Anstoß vollziehen. Knapp einen Monat später gibt es das Finale in Rio de Janerio im bis dann umgebauten großen Maracanã-Stadion.

Insgesamt wird es wieder 64 Spiele geben, die in zwölf Städten in ganz Brasilien verteilt stattfinden werden. Dabei wird der Gastgeber Brasilien als Gruppenkopf der Gruppe A gesetzt sein und wird danach in Fortaleza und in der Hauptstadt Brasilia spielen. Den kompletten Spielplan der FIFA gibts hier (pdf-Dati).

Und das werden die Anstoßzeiten sein:

Eröffnungsspiel: 17:00 Uhr
Gruppenspiele: 13:00 – 16:00 – 19:00 – 22:00 Uhr
Achtelfinale/Viertelfinale: 13:00 – 17:00 Uhr
Halbfinale: 17:00 Uhr
Spiel um Platz 3: 17:00 Uhr
Finale: 16:00 Uhr

Die Zeitverschiebung nach Brasilien sieht übrigens so aus:

13:00 Uhr in Brasilien = 18:00 Uhr in Deutschand

16:00 Uhr in Brasilien = 21:00 Uhr in Deutschand

22:00 Uhr in Brasilien = 03:00 Uhr nachts in Deutschand

In Deutschland werden wir also mit wenigen Ausnahmen zur besten Zeit die Spiele anschauen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.