FIFA Weltrangliste – Brasilien Platz 3

Seit gestern gibt es die neue FIFA Weltrangliste ! Die WM hat einiges durcheinander gewirbelt, vor allem die großen Fusballnationen, die diesmla schlecht waren, sind deutlich unter die Räder gekommen: Frankreich nur noch Platz 21, Italien Platz 11, Portugal von Platz 3 auf 8.

Und auch der Gastgeber der WM 2014 Brasilien ist von Platz 1 auf Platz 3 gefallen und geht somit wohl kaum als Weltranglistenerster in die WM 2014.

Deutschland ist von Platz 6 auf Platz 6 gestiegen. Großer Gewinner ist der Halbfinalist Uruguay – um satte 10 Plätze ging es nach oben, nun Platz 6.

Die FIFA Weltrangliste berechnet sich aufgrund der vier letzten Jahre und wird einmal im Monat aktualisiert.

Die Top-Ten FIFA Weltrangliste:

1.(2. Platz vorher) Spanien 1883 Points
2. (4) Niederlande 1659
3. (1) Brasilien 1536
4. (6) Deutschland 1464
5. (7) Argentinien 1289
6. (16) Uruguay 1152
7. (8) England 1125
8. (3) Portugal 1062
9. (12) Ägypten 1053
10. (18) Chile 988

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.